So wohnen Sie | Michaelkirchstraße

Die Mieter des Betreuten Wohnens in der Michaelkirchstraße mieten einen privaten Wohn- und Schlafraum sowie jeweils anteilig die Gemeinschaftsflächen an. Die Flächenanteile sowie die Kostenaufteilung wird in jedem Mietvertrag ausführlich dargestellt.

In den Gemeinschaftsräumen werden täglich frisch gekochte Mahlzeiten angeboten. Die Gemeinschaft plant regelmäßige Feste und Veranstaltungen, deren Durchführung von den kompetenten Mitarbeitern der ambulanten Pflege maßgeblich unterstützt werden.

Der begrünte Innenhof ist liebevoll gestaltet und wird bei schönem Wetter von den Bewohnern gerne genutzt.


Beratung
Sie möchten sich gerne informieren?
Wir beraten Sie sehr gerne.

Beratungs-Telefon: 030 - 47 08 06 21